Exkursion des Schulsanitätsdienstes zur Notaufnahme

Exkursion_des_Schulsanitätsdienstes_zur_Notaufnahme-_WHG_03_05_24

Gleich ganz in der Früh des 1. Schultags nach den Weihnachtsferien machten sich alle Mitglieder des Schulsanitätsdienstes mit ihren Betreuungslehrerinnen Frau Teplow und Frau Zander zum gegenüber der Schule liegenden Bogenhausener Krankenhaus auf. Während wir auf den leitenden Oberarzt der Klinik für Anästhesiologie, operative Intensivmedizin und Schmerztherapie, Herrn Dr. Richard Fisch, warteten, überlegten wir uns anhand der Informationstafeln am Eingang, in welcher Abteilung welche Krankheiten behandelt werden. Nachdem uns Herr Dr. Fisch erklärt hatte, wie die Notaufnahme des Klinikums zu erreichen ist, machten wir uns auf dem Weg zur Zufahrt, wo eigens für uns das Notarzteinsatzfahrzeug (NEF) aus Unterföhring angefordert wurde.

Aufgrund eines Einsatzes konnte dieses leider nicht kommen, was unseren Schulsanitätern umso mehr verdeutlichte, wie anspruchsvoll, hektisch und unvorhersehbar die Arbeit im Rettungsdienst ist. Dafür bekamen wir aber Einblick in ein anderes Fahrzeug. Gerade als wir uns die Beladung des Kofferraums dieses NEFs ansehen wollten, musste auch dieses wieder ausrücken. Stattdessen durften wir einen Rettungstransportwagen (RTW) genau unter die Lupe nehmen, sehen, wo welche Ausstattung verstaut ist und was im Umgang mit ihr zu beachten ist, und natürlich auch Fragen stellen zu medizinischen Themen. Auch dieses Fahrzeug musste aber bald wieder zu einem Einsatz. Ein ganz normaler Morgen auf einer Münchner Notaufnahme also.

Wir bedanken uns sehr herzlich bei Herrn Dr. Fisch für die Vorstellung der Notaufnahme und das Beantworten vieler Fragen zum Thema Notfälle. Jetzt wissen wir auch endlich, was mit unseren Patienten passiert, wenn diese mit dem Rettungsdienst von der Schule abgeholt werden. Kurz vor der 1. Pause waren wir zurück in der Schule, wo es dann gleich mit dem ersten Einsatz im Jahr 2024 weiterging.

Mel Jacobs, Katharina Teplow und Roswitha Zander

 

Wilhelm-Hausenstein-Gymnasium

Bis 31.08.2024
Elektrastr. 61
81925 München

Ab 01.09.2024
Fideliostraße 145
81927 München

Telefon: 089 – 233 77 44 77
Telefax: 089 – 922 99 69-39

E-Mail: sekretariat@whg.musin.de

zum Elternportal des WHG München

WIR SIND DABEI

Bayerisches Staatsministerium für Bildung und Kultus
WHG Schule ohne Rassismus
Wirkstatt Nachhaltigkeit
Wirkstatt Nachhaltigkeit
Netzwerk Lernen durch Engagement LDE
Umweltschule in Europa
Junior Premium Schule
ausgezeichnete-Schule-im-Netzwerk-Junior-Ingenieur-Akademie