Umwelt- und Klimaschutz: Engagierte Schülerinnen und Schüler ausgezeichnet

WHG_Umwelt-und-Klimaschutzengagement_2021

Vier Wochen dokumentierten und kommentierten die Schülerinnen und Schüler des WHGs ihre Maßnahmen zum Schutz der Umwelt und des Klimas. Dahinter stand die Idee der Umweltgruppe unter der Leitung von Andrea Rauer, auch während der langen Schulschließungszeit zu zeigen, dass wir zu Recht den Namen „Umweltschule und Schule für Nachhaltigkeit“ tragen und auch in schwierigen Zeiten Zeichen setzen für einen bewussten und klimafreundlichen Umgang mit unseren Ressourcen.

Das Ergebnis des schulinternen Wettbewerbs lässt sich sehen: Über 100 Fotos vermitteln in der Pausenhalle einen Eindruck, wie vielseitig und bunt Umwelt- und Klimaschutz sein kann. Besonders hervorgetan haben sich Daniel (7a), Julia (7b), Ida, Pauline und Emma (alle 7d). Sie alle erhielten nachhaltig hergestelltes Schulmaterial und eine Urkunde, überreicht von Schulleiter Uwe Barfknecht. – Herzlichen Glückwunsch!

Von Andrea Rauer

Inhalt aktualisiert: 07.06.2021

Wilhelm-Hausenstein-Gymnasium Elektrastr. 61 81925 München Telefon: 089 – 922 99 69-0 Telefax: 089 – 922 99 69-39 E-Mail: an das Sekretariat
KONTAKTFORMULAR
Krankmeldung
Vertretungsplan heute
Vertretungsplan morgen
zum Elternportal des WHG München

WIR SIND DABEI

Bayerisches Staatsministerium für Bildung und Kultus
WHG München BR Projektpartner 2020
WHG Schule ohne Rassismus
Netzwerk Lernen durch Engagement LDE
Umweltschule in Europa - Wilhelm-Hausenstein-Gymnasium