Escape Game im Klassenzimmer

Klasse 6C probt Escape Game im Klassenzimmer In Zusammenarbeit mit der Autorin Lena Havek testete die Klasse 6C das Escape Game ‘Vampir Verbrechen’ zur Leseförderung im Klassenzimmer. In schicken Verkleidungen lasen die Schülerinnen und Schüler eine interaktive Kurzgeschichte über den im Schulhaus eingemauerten Vampirgrafen Hugo von Holzhausen. Diesen sollten sie durch das Lösen von Rätseln befreien und ihm einen Ruheort organisieren. Dazu trat der Graf in voller Montur persönlich im Klassenzimmer auf, was zu großer Freude führte. Nun wird der Text nach dem Feedback der Schülerinnen und Schüler vom Verlag überarbeitet und erscheint in gedruckter Form 2022.

Inhalt aktualisiert: 29.10.2021

Wilhelm-Hausenstein-Gymnasium
Elektrastr. 61
81925 München

Telefon: 089 – 922 99 69-0
Telefax: 089 – 922 99 69-39

E-Mail: an das Sekretariat

KONTAKTFORMULAR
Krankmeldung
Vertretungsplan heute
Vertretungsplan morgen
zum Elternportal des WHG München

WIR SIND DABEI

Bayerisches Staatsministerium für Bildung und Kultus
WHG München BR Projektpartner 2020
WHG Schule ohne Rassismus
Netzwerk Lernen durch Engagement LDE
Umweltschule in Europa - Wilhelm-Hausenstein-Gymnasium