Lesung Johann Scheerer

Das P-Seminar Deutsch präsentierte den Bestseller-Autor Johann Scheerer vor rund 100 Gästen am WHG

Dass am 30. September 2021 der Autor Johann Scheerer tatsächlich in der Turnhalle des WHGs saß und zusammen mit den Schülerinnen Lena und Katharina über seinen Roman „Unheimlich nah“ sprach, auf der Bühne musiziert und gesungen wurde und im Publikum rund 100 Gäste applaudierten, schien vor einigen Monaten, als der Kurs von Andrea Rauer mit der Planung begonnen hatte, fast undenkbar zu sein.

Immer wieder gab es neue Pandemiebestimmungen, steigende Infektionszahlen, neue Auflagen für öffentliche Veranstaltungen, so dass schließlich kurz vor den Sommerferien eine On-line-Lesung angekündigt wurde. Das jedoch hatte niemanden im Kurs wirklich begeistert und es ist den Schülerinnen und Schülern des P-Seminars zu verdanken, dass stattdessen die erste große Präsenzveranstaltung nach langer Zeit doch in der Schule stattfand.
Mit Abstand und mit Maske und unter Einhaltung der 3-G-Regel erlebten die zahlreichen Gäste einen bestens aufgelegten Autor, der sehr persönlich und humorvoll über sich und seine Texte sprach, zwei unerschrockene, kluge Moderatorinnen (Lena und Katharina), die dem Autor auf Augenhöhe begegneten, eine großartige Band (Helena und friends) und eine Sängerin (Marlene), die die Lesung musikalisch bereicherte und für Gänsehautmomente sorgte.

Großen Dank gebührt auch denjenigen, die hinter der Bühne und im Vorfeld gewirkt haben: Marcel (Logistik), Nike (Durchsagen und Bücherverkauf), Laureen und Sheila (Plakate und Ticketverkauf), Lili (Abendkasse und Bücherverkauf), Marko und Lion (Getränke), Katherina (Ticketverkauf) und Sarah (E-Mail-Kontakt mit Autor und Verlag und Abendkasse).

Am Ende dieses Abends waren alle glücklich: wir vom P-Seminar Deutsch werden diesen Abend mit Johann Scheerer nicht vergessen!

Von Andrea Rauer

Inhalt aktualisiert: 01.10.2021

Wilhelm-Hausenstein-Gymnasium
Elektrastr. 61
81925 München

Telefon: 089 – 922 99 69-0
Telefax: 089 – 922 99 69-39

E-Mail: an das Sekretariat

KONTAKTFORMULAR
Krankmeldung
Vertretungsplan heute
Vertretungsplan morgen
zum Elternportal des WHG München

WIR SIND DABEI

Bayerisches Staatsministerium für Bildung und Kultus
WHG München BR Projektpartner 2020
WHG Schule ohne Rassismus
Netzwerk Lernen durch Engagement LDE
Umweltschule in Europa - Wilhelm-Hausenstein-Gymnasium