Kunst-Projekt: “Streetart” des InGym-Kurses

Wenn schon Lockdown, dann doch wenigstens Street Art ….

zumal diese ‘Straßen -Kunstwerke’, ob man sie nun mag oder nicht, am direktesten auf gesellschaftliche Entwicklungen und Ereignisse reagieren, wie wir sie gerade erleben oder sie einfach nur unseren grauen Lockdown-Alltag verschönern.

Nachdem wir im InGym Seniorkurs einige berühmte Street Art Kunstwerke, etwa von Banksy oder JR, genau beschrieben und analysiert haben, sollten die Schüler nach dem Vorbild von „Tussen Kunst & Quarantaine“, dem Instagram-Hype aus dem ersten Lockdown, ein selbst ausgewähltes Street-Art Kunstwerk nachstellen und einen Audio-Kommentar dazu verfassen.

Hört selbst:

Inhalt aktualisiert: 02.03.2021

Wilhelm-Hausenstein-Gymnasium Elektrastr. 61 81925 München Telefon: 089 – 922 99 69-0 Telefax: 089 – 922 99 69-39 E-Mail: an das Sekretariat
KONTAKTFORMULAR
Krankmeldung
Vertretungsplan heute
Vertretungsplan morgen
zum Elternportal des WHG München

WIR SIND DABEI

Bayerisches Staatsministerium für Bildung und Kultus
WHG München BR Projektpartner 2020
WHG Schule ohne Rassismus
Netzwerk Lernen durch Engagement LDE
Umweltschule in Europa - Wilhelm-Hausenstein-Gymnasium