Rekordzahlen beim Theaterabonnement

32 Schülerinnen und Schüler nutzen in diesem Jahr das Theaterabonnement des KJR München. Sie sehen dabei fünf Vorstellungen der Münchner Bühnen, erhalten Einführungen und genießen den Zauber des Theaters.

Nach dem durchdringenden Kammerspiel „Gott“ von Ferdinand von Schirach im Residenztheater bot der „Barbier von Sevilla“ im Gärtnerplatztheater italienische Musiktheaterkomödie. Nun freuen sich die Schüler bereits auf die nächste Gelegenheit. Offen steht das Abo für Schülerinnen und Schüler der 10.,11., und 12. Jahrgangsstufe, doch einige „Ehemalige“ bleiben dem Abo und dem gemeinsamen Theatererlebnis seit Jahren auch als Studenten und Auszubildende treu.

Andreas Bräu

Inhalt aktualisiert: 16.02.2021

Wilhelm-Hausenstein-Gymnasium Elektrastr. 61 81925 München Telefon: 089 – 922 99 69-0 Telefax: 089 – 922 99 69-39 E-Mail: an das Sekretariat
KONTAKTFORMULAR
Krankmeldung
Vertretungsplan heute
Vertretungsplan morgen
zum Elternportal des WHG München

WIR SIND DABEI

Bayerisches Staatsministerium für Bildung und Kultus
WHG München BR Projektpartner 2020
WHG Schule ohne Rassismus
Netzwerk Lernen durch Engagement LDE
Umweltschule in Europa
Junior Premium Schule
Wirkstatt Nachhaltigkeit