Das P-Seminar Deutsch lädt ein:

Frédéric Schwilden liest am 6. Juli 2023 am WHG aus „TOXIC MAN“

„Der Roman ist eine höchst erhellende und sehr unterhaltsame Lektüre.“ So beschreibt der NDR „Toxic Man“ von Frédéric Schwilden. Die Dresdner Morgenpost kommentiert das Debüt des Autors so: „Ein Roman in und über unsere Zeit, so wild wie klug.“ Schwilden, der am 06. Juli am WHG aus seinem erst kürzlich erschienen Roman lesen wird, hat eine Erzählerfigur geschaffen, die aktuelle gesellschaftliche Themen aufgreift und mit Witz und Selbstironie beschreibt, was es heute bedeutet, ein Mann zu sein.

Die Lesung mit Einlass um 18:30 Uhr und Beginn um 19:00 Uhr findet in der Aula des Neubaus statt. Livemusik und erfrischende Getränke erwarten euch und Sie zusätzlich. Karten sind an den Schultagen von Donnerstag, den 29.06. bis Mittwoch, den 05.07. jeweils in der ersten Pause in der Aula zum Preis von 5€ erhältlich als auch an der Abendkasse zum Preis von 7 €.

Wir freuen uns auf euer und Ihr Kommen!

Luca Heidenreich (Q11) für das P-Seminar Deutsch

 

Inhalt aktualisiert: 

Wilhelm-Hausenstein-Gymnasium

Bis 31.08.2024
Elektrastr. 61
81925 München

Ab 01.09.2024
Fideliostraße 145
81927 München

Telefon: 089 – 233 77 44 77
Telefax: 089 – 922 99 69-39

E-Mail: sekretariat@whg.musin.de

zum Elternportal des WHG München

WIR SIND DABEI

Bayerisches Staatsministerium für Bildung und Kultus
WHG Schule ohne Rassismus
Wirkstatt Nachhaltigkeit
Wirkstatt Nachhaltigkeit
Netzwerk Lernen durch Engagement LDE
Umweltschule in Europa
Junior Premium Schule
ausgezeichnete-Schule-im-Netzwerk-Junior-Ingenieur-Akademie