Staatliches Wilhelm-Hausenstein-Gymnasium München

Herzlich willkommen am Wilhelm-Hausenstein-Gymnasium München

Das Staatliche Wilhelm-Hausenstein-Gymnasium München (WHG) liegt im Herzen des Stadtteils Bogenhausen. Gegründet wurde die Schule im Jahr 1970 und benannt nach dem Diplomaten, Kunsthistoriker und Journalisten Wilhelm Hausenstein. Das Gymnasium ermöglicht seinen Schülerinnen und Schülern auf dem Weg zum bayerischen Abitur eine fundierte naturwissenschaftlich-technologische oder neusprachliche Ausbildung.

Vielfältig engagiert

Das Wilhelm-Hausenstein-Gymnasium ist eine ausgezeichnete „Schule ohne Rassismus – Schule mit Courage“. Zudem ist es „Umweltschule in Europa / Internationale Nachhaltigkeitsschule“, um das WHG im Sinne einer Bildung für nachhaltige Entwicklung auszurichten. Bildung für nachhaltige Entwicklung heißt zukunftsfähige Bildung. Sie vermittelt unseren Schülerinnen und Schülern Wissen über globale Zusammenhänge und Herausforderungen wie den Klimawandel, den Schutz der Biodiversität oder globale Gerechtigkeit.

Das Wilhelm-Hausenstein-Gymnasium gehört auch zum bundesweiten Netzwerk „Lernen durch Engagement“. Im Rahmen einer offenen Ganztagsschule bietet die Schule zudem ihren Schülerinnen und Schülern eine qualitätsvolle Nachmittagsbetreuung an.

Impressionen aus dem Schulleben

Wilhelm-Hausenstein-Gymnasium
Elektrastr. 61
81925 München

Telefon: 089 – 922 99 69-0
Telefax: 089 – 922 99 69-39

E-Mail: sekretariat@whg.musin.de

KONTAKTFORMULAR
Krankmeldung
Vertretungsplan heute
Vertretungsplan morgen
zum Elternportal des WHG München

Wilhelm-Hausenstein-Gymnasium
Elektrastr. 61
81925 München

Telefon: 089 – 922 99 69-0
Telefax: 089 – 922 99 69-39

E-Mail: sekretariat@whg.musin.de

KONTAKTFORMULAR
Krankmeldung
Vertretungsplan heute
Vertretungsplan morgen

ZWEIGE & DATEN

  • Sprachliches Gymnasium
    Sprachenfolge Englisch, Latein, Spanisch (Jgst. 05 – 12, voll ausgebaut)

  • Sprachliches Gymnasium
    Sprachenfolge Englisch, Französisch, Spanisch (Jgst. 05 – 12, voll ausgebaut)

  • Naturwissenschaftlich-technologisches Gymnasium
    Sprachenfolge Englisch, Latein (Jgst. 05 – 12, voll ausgebaut)

  • Naturwissenschaftlich-technologisches Gymnasium
    Sprachenfolge Englisch, Französisch (Jgst. 05 – 12, voll ausgebaut)

Daten, Zahlen, Fakten

Hier finden Sie die wichtigsten Zahlen und Fakten zum Wilhelm-Hausenstein-Gymnasium (WHG) im Überblick.

Das Staatliche Wilhelm-Hausenstein-Gymnasium ist eine öffentliche Schule. Rund 1.350 Schülerinnen und Schüler besuchen das Gymnasium.  Mehr als 100 engagierte Lehrerinnen und Lehrer unterrichten hier.

Schulleiter des Wilhelm-Hausenstein-Gymnasiums ist Uwe Barfknecht, Stellvertretende Schulleiterin ist Kerstin Renner.

Mitarbeiter im Direktorat sind Susanne Geuder, Boris Schulze und August Wirth.

Der erweiterten Schulleitung gehören Marcus Gerber, Stefan Oppelt, Wolfgang Pomp und Ute Schmid an.

Rund 1.350 Schülerinnen und Schüler besuchen das Wilhelm-Hausenstein-Gymnasium (WHG). Sie werden durch die von ihnen gewählten Schülersprecherinnen und Schülersprecher vertreten. Jede Schülerin und jeder Schüler hat außerdem die Möglichkeit, sich in der SMV (Schüler Mit Verantwortung) zu engagieren. Bei dieser handelt es sich um eine Gruppe motivierter Schüler*innen, welche an der Schule den stetigen Prozess der Veränderung konstruktiv unterstützt und sich hierbei besonders für die Belange der Schülerschaft einsetzt.

AKTUELLE NACHRICHTEN

Rekordzahlen beim Theaterabonnement

29.11.2021|

32 Schülerinnen und Schüler nutzen in diesem Jahr das Theaterabonnement des KJR München. Sie sehen dabei fünf Vorstellungen der Münchner Bühnen, erhalten Einführungen und genießen den Zauber des Theaters. Nach dem durchdringenden Kammerspiel „Gott“ von Ferdinand von Schirach im Residenztheater bot der „Barbier von Sevilla“ im Gärtnerplatztheater italienische Musiktheaterkomödie.

Selbstverteidigungskurs am WHG

26.11.2021|

„Kämpfen und sich selbst verteidigen – aber kontrolliert“ lautete das Motto des Selbstverteidigungskurses, den das Sportadditum der Q12 am Freitag, den 26.11.2021, absolvieren durfte. Im Rahmen des Sportadditums erhalten wir Schülerinnen und Schüler Einblicke in verschiedene Sportarten, auch eher unkonventionelle. Dieses Mal hatten wir die Gelegenheit an einem, extra für uns von Herrn Aschenbrücker organisierten, Selbstverteidigungskurs teilzunehmen.

Auszeichnung Umweltschule in Europa

11.11.2021|

Hilpoltstein, 11.11.2021 – 509 Schulen in Bayern erhalten für ihren Einsatz im vergangenen Schuljahr die Auszeichnung „Umweltschule in Europa / Internationale Nachhaltigkeitsschule“. Der bayerische Naturschutzverband LBV, Umweltminister Thorsten Glauber und Kultusminister Prof. Dr. Michael Piazolo beglückwünschen die prämierten Schulen, die diesen Titel nun ein Jahr lang tragen werden. „Die ausgezeichneten Schulen tragen durch ihr Engagement dazu bei, das Schulleben Schritt für Schritt nachhaltiger zu gestalten.

WHG zur Stützpunktschule des FC Bayern München für Basketball ernannt

08.11.2021|

Die Bayerische Landesstelle für den Schulsport hat das Wilhelm-Hausenstein-Gymnasium zur „Stützpunktschule Basketball“ des FC Bayern München ernannt. Schon seit mehr als zehn Jahren spielen die Basketballmannschaften des Wilhelm-Hausenstein-Gymnasiums sehr erfolgreich. Die Kooperation mit dem besten deutschen Basketballverein funktioniert sehr gut und die wöchentlichen Trainings unter der Leitung unseres Sportlehrers Zoltan Rigó haben sich ausgezahlt.

Escape Game im Klassenzimmer

29.10.2021|

Klasse 6C probt Escape Game im Klassenzimmer In Zusammenarbeit mit der Autorin Lena Havek testete die Klasse 6C das Escape Game 'Vampir Verbrechen' zur Leseförderung im Klassenzimmer. In schicken Verkleidungen lasen die Schülerinnen und Schüler eine interaktive Kurzgeschichte über den im Schulhaus eingemauerten Vampirgrafen Hugo von Holzhausen.

TERMINE / VERANSTALTUNGEN

Keine Veranstaltung gefunden!

WIR SIND DABEI

Bayerisches Staatsministerium für Bildung und Kultus
WHG München BR Projektpartner 2020
WHG Schule ohne Rassismus
Netzwerk Lernen durch Engagement LDE
Umweltschule in Europa - Wilhelm-Hausenstein-Gymnasium
Nach oben