Staatliches Wilhelm-Hausenstein-Gymnasium München

Herzlich willkommen am Wilhelm-Hausenstein-Gymnasium München

Das Staatliche Wilhelm-Hausenstein-Gymnasium München (WHG) liegt im Herzen des Stadtteils Bogenhausen. Gegründet wurde die Schule im Jahr 1970 und benannt nach dem Diplomaten, Kunsthistoriker und Journalisten Wilhelm Hausenstein. Das Gymnasium ermöglicht seinen Schülerinnen und Schülern auf dem Weg zum bayerischen Abitur eine fundierte naturwissenschaftlich-technologische oder neusprachliche Ausbildung.

Vielfältig engagiert

Das Wilhelm-Hausenstein-Gymnasium ist eine ausgezeichnete „Schule ohne Rassismus – Schule mit Courage“. Zudem ist es „Umweltschule in Europa / Internationale Nachhaltigkeitsschule“, um das WHG im Sinne einer Bildung für nachhaltige Entwicklung auszurichten. Bildung für nachhaltige Entwicklung heißt zukunftsfähige Bildung. Sie vermittelt unseren Schülerinnen und Schülern Wissen über globale Zusammenhänge und Herausforderungen wie den Klimawandel, den Schutz der Biodiversität oder globale Gerechtigkeit.

Das Wilhelm-Hausenstein-Gymnasium gehört auch zum bundesweiten Netzwerk „Lernen durch Engagement“. Im Rahmen einer offenen Ganztagsschule bietet die Schule zudem ihren Schülerinnen und Schülern eine qualitätsvolle Nachmittagsbetreuung an.

Video: Das Wilhelm-Hausenstein-Gymnasium stellt sich vor

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Impressionen aus dem Schulleben

Wilhelm-Hausenstein-Gymnasium
Elektrastr. 61
81925 München

Telefon: 089 – 922 99 69-0
Telefax: 089 – 922 99 69-39

E-Mail: sekretariat@whg.musin.de

KONTAKTFORMULAR
Krankmeldung
Vertretungsplan heute
Vertretungsplan morgen
zum Elternportal des WHG München

Wilhelm-Hausenstein-Gymnasium
Elektrastr. 61
81925 München

Telefon: 089 – 922 99 69-0
Telefax: 089 – 922 99 69-39

E-Mail: sekretariat@whg.musin.de

KONTAKTFORMULAR
Krankmeldung
Vertretungsplan heute
Vertretungsplan morgen

ZWEIGE & DATEN

  • Sprachliches Gymnasium
    Sprachenfolge Englisch, Latein, Spanisch (Jgst. 05 – 12, voll ausgebaut)

  • Sprachliches Gymnasium
    Sprachenfolge Englisch, Französisch, Spanisch (Jgst. 05 – 12, voll ausgebaut)

  • Naturwissenschaftlich-technologisches Gymnasium
    Sprachenfolge Englisch, Latein (Jgst. 05 – 12, voll ausgebaut)

  • Naturwissenschaftlich-technologisches Gymnasium
    Sprachenfolge Englisch, Französisch (Jgst. 05 – 12, voll ausgebaut)

Daten, Zahlen, Fakten

Hier finden Sie die wichtigsten Zahlen und Fakten zum Wilhelm-Hausenstein-Gymnasium (WHG) im Überblick.

Das Staatliche Wilhelm-Hausenstein-Gymnasium ist eine öffentliche Schule. Rund 1.350 Schülerinnen und Schüler besuchen das Gymnasium.  Mehr als 100 engagierte Lehrerinnen und Lehrer unterrichten hier.

Rund 1.350 Schülerinnen und Schüler besuchen das Wilhelm-Hausenstein-Gymnasium (WHG). Sie werden durch die von ihnen gewählten Schülersprecherinnen und Schülersprecher vertreten. Jede Schülerin und jeder Schüler hat außerdem die Möglichkeit, sich in der SMV (Schüler Mit Verantwortung) zu engagieren. Bei dieser handelt es sich um eine Gruppe motivierter Schüler*innen, welche an der Schule den stetigen Prozess der Veränderung konstruktiv unterstützt und sich hierbei besonders für die Belange der Schülerschaft einsetzt.

AKTUELLE NACHRICHTEN

Historiker besucht WHG

20.12.2021|

Der anerkannte Kenner der Bayerischen Geschichte Christof Botzenhart verwendete am Freitag, den 17.12., seine Mittagspause darauf, von der Staatskanzlei aus das WHG zu besuchen. Auf Einladung des W-Seminars Ludwig II. entspann sich darauf ein spannender 90-minütiger Austausch mit den Schülerinnen und Schülern. Nach einem Impulsvortrag über Ludwigs politisches Wirken nutzten die Seminarteilnehmer die Chance, den Experten mit Fragen zu löchern.

Umwelt-Engagement: Hausenstein-Gymnasium erneut ausgezeichnet

14.12.2021|

Das Hausenstein-Gymnasium und seine Umweltgruppe freut sich über die vierte Auszeichnung als „Umweltschule in Europa/ Internationale Nachhaltigkeitsschule". Auch wenn die Schule wie im letzten Schuljahr über Wochen geschlossen war, hat die Umweltgruppe unter der Leitung von Frau Rauer verschiedene Klima- und Umweltschutzaktionen initiiert. Die gesamte Schulfamilie wurde zum gemeinsamen Handeln motiviert. Nachhaltigkeit wurde im Schulalltag vorbildlich umgesetzt.

Rege Teilnahme: Bei Theater-Abonnements spitze!

29.11.2021|

Großes Interesse: 32 Schülerinnen und Schüler nutzen in diesem Jahr das Theaterabonnement des KJR München. Sie sehen dabei fünf Vorstellungen der Münchner Bühnen, erhalten Einführungen und genießen den Zauber des Theaters. Nach dem durchdringenden Kammerspiel „Gott“ von Ferdinand von Schirach im Residenztheater bot der „Barbier von Sevilla“ im Gärtnerplatztheater italienische Musiktheaterkomödie.

Selbstverteidigung: Hausenstein-Schüler lernen defensive Abwehr

26.11.2021|

„Kämpfen und sich selbst verteidigen – aber kontrolliert“ lautete das Motto des Selbstverteidigungskurses, den das Sportadditum der Q12 am Freitag, den 26.11.2021, absolvieren durfte. Im Rahmen des Sportadditums erhalten wir Schülerinnen und Schüler Einblicke in verschiedene Sportarten, auch eher unkonventionelle. Dieses Mal hatten wir die Gelegenheit an einem, extra für uns von Herrn Aschenbrücker organisierten, Selbstverteidigungskurs teilzunehmen.

Ausgezeichnet: Hausenstein-Gymnasium erneut Umweltschule in Europa

11.11.2021|

Dem Wilhelm-Hausenstein-Gymnasium wurde erneut für seinen großen Einsatz die Auszeichnung „Umweltschule in Europa / Internationale Nachhaltigkeitsschule“ verliehen. Der bayerische Naturschutzverband LBV, Umweltminister Thorsten Glauber und Kultusminister Prof. Dr. Michael Piazolo beglückwünschten die Schule, die diesen Titel nun ein Jahr lang tragen wird.

TERMINE / VERANSTALTUNGEN

Keine Veranstaltung gefunden!

WIR SIND DABEI

Bayerisches Staatsministerium für Bildung und Kultus
WHG München BR Projektpartner 2020
WHG Schule ohne Rassismus
Netzwerk Lernen durch Engagement LDE
Umweltschule in Europa
Junior Premium Schule
Wirkstatt Nachhaltigkeit
Nach oben