Schulpsychologische Beratung am Wilhelm-Hausenstein-Gymnasium

Schulpsychologische Beratung ist:

  • freiwillig
  • kostenfrei
  • vertraulich! Schulpsychologen unterliegen der Schweigepflicht! Was in der Beratung besprochen wird, erfährt niemand, außer es besteht der ausdrückliche Wunsch des Betroffenen!
  • anonym, falls dies gewünscht wird

Schulpsychologische Beratung kann helfen bei:

  • Lernproblemen und Leistungsproblemen
  • Umgang mit Schul- und Prüfungsängsten
  • Konzentrations- und Motivationsproblemen
  • Teilleistungsstörungen
  • Problemen in der Klassengemeinschaft oder mit Freunden
  • der Suche nach anderen Beratungs- oder Therapieeinrichtungen
  • allen anderen sozialen oder persönlichen Anliegen und Fragen

Staatliche Schulpsychologin am WHG

Lucia Kremmer

Terminvereinbarung

  • per E-Mail: kremmer@gmail.com – geht am schnellsten :)
  • telefonisch: Dienstag, 10.35 – 11.20 Uhr, Telefon 089 – 922 996 938
  • über das Sekretariat des WHG – ich rufe gern zurück

Verantwortlich für den Inhalt: Lucia Kremmer | Aktualisiert: 10.09.2019

Wilhelm-Hausenstein-Gymnasium
Elektrastr. 61
81925 München

Telefon: 089 – 922 99 69-0
Telefax: 089 – 922 99 69-39

E-Mail: an das Sekretariat

KONTAKTFORMULAR
Krankmeldung
Vertretungsplan heute
Vertretungsplan morgen
zum Elternportal des WHG München

WIR SIND DABEI

Bayerisches Staatsministerium für Bildung und Kultus
WHG Schule ohne Rassismus
Netzwerk Lernen durch Engagement LDE
Umweltschule in Europa - Wilhelm-Hausenstein-Gymnasium