Hurra! Das WHG ist zum sechsten Mal in Folge als

Umweltschule in Europa und Internationale Nachhaltigkeitsschule

ausgezeichnet worden

Dank ihres unermüdlichen Einsatzes ist es der Umweltgruppe des WHGs auch dieses Jahr wieder gelungen, als Umweltschule ausgezeichnet zu werden. Das ist keine Selbstverständlichkeit, sondern das Ergebnis engagierter Arbeit, die von der Überzeugung geleitet wird, dass Umwelt- und Klimaschutz im Kleinen, im Alltag und in der Schule ansetzen muss.
So haben die 12 Schülerinnen und Schüler der Umweltgruppe unter der Leitung von Frau Andrea Rauer und mit Unterstützung von Herrn Pius Dorn im letzten Schuljahr umweltschützende, klimafreundliche und nachhaltige Akzente gesetzt. Ihr Wirken reichte unter anderem von einer Wiederaufnahme der Zero Waste Week, der Teilnahme am Stadtradeln, der Organisation und Durchführung von mehreren Kleidertauschpartys und der Gestaltung einer interaktiven Kleiderkonsumausstellung.

Dass Klimaschutz und Nachhaltigkeit Spaß machen kann, kann jede*r Schüler*in selbst erfahren. Wir freuen uns über jedes neue Mitglied: Treffpunkt der Umweltgruppe ist immer dienstags ab 13.30 Uhr in Raum 215.

Andrea Rauer

 

Wilhelm-Hausenstein-Gymnasium

Bis 31.08.2024
Elektrastr. 61
81925 München

Ab 01.09.2024
Fideliostraße 145
81927 München

Telefon: 089 – 233 77 44 77
Telefax: 089 – 922 99 69-39

E-Mail: sekretariat@whg.musin.de

zum Elternportal des WHG München

WIR SIND DABEI

Bayerisches Staatsministerium für Bildung und Kultus
WHG Schule ohne Rassismus
Wirkstatt Nachhaltigkeit
Wirkstatt Nachhaltigkeit
Netzwerk Lernen durch Engagement LDE
Umweltschule in Europa
Junior Premium Schule
ausgezeichnete-Schule-im-Netzwerk-Junior-Ingenieur-Akademie